sideara-image

Lorem ipsum dolor sit . Proin gravida nibh vel vealiquete sollicitudin, lorem quis bibendum auctonisilin sequat. Nam nec tellus a odio tincidunt auctor ornare.

Stay Connected & Follow us

Wonach suchen Sie?

Geben Sie einfach Ihren Suchbegriff ein und wir helfen Ihnen, das zu finden, was Sie brauchen.

18’700 Zuschauer beim Länderspiel zwischen Kosovo & Albanien

Erfolgsgeschichte: Der Ticketvorverkauf für das erste offizielle Länderspiel zwischen Albanien und Kosovo vom 29. Mai 2018 im Letzigrund Zürich verlief inklusive Ticketkontrolle reibungslos. Für Starticket eine gelungene Premiere: eine rasche Umsetzung des Ticketings für ein Fussballspiel im Zürcher Stadion konnte gewährleistet werden.

Für die Zuschauer dieses historischen Spiels war es ein spezieller Moment, als kurz vor 20 Uhr beiden Nationalhymnen nacheinander erklingen. Die Spieler beider Mannschaften und die Fans sangen gemeinsam die albanische Hymne. Jene Kosovos hat keinen offiziellen Text.

Es war ein Länderspiel das fast nicht zustande gekommen wäre, da sich die Parteien anfangs nicht über den Austragungsort einigen konnten. Schliesslich bemühte sich kurz nach Pfingsten der ehemalige FCZ-Vizepräsident René Strittmatter mit seiner Berater-Agentur «Footuro» (Berater von Kosovo-Nationaltrainer Bernard Challandes) um die Austragung.

 

Schnell musste es gehen!

Eine rasche und verlässliche Umsetzung, sowie ein benutzerfreundlicher Buchungsprozess mussten her, denn der Event stand bereits vor der Tür. Der Veranstalter des Fussballspiels Matchworld setzte dafür sein Vertrauen auf Starticket.

 

Zeitnah wurden folgenden Anforderungen erfüllt:

– Sitzplatzgenaue Showerfassung und Aufschaltung des Vorverkaufs der Fussballtickets

– Bewältigung der vielen Kundenanfragen

– Kommunikationsmassnahmen wurden via Starticket (Prominente Platzierung auf Website, Extrablatt vom 23. Mai an 400‘000 NL-Abonnenten, diverse Social Media Posts FB/Twitter) und über Tamedia erstellt (Redaktioneller Beitrag auf 20 Minuten )

– das nötige Personal für den Access vor Ort gestellt

Unter dem Jubel der Fans ging an diesem Abend die kosovarische Nationalmannschaft als Sieger aus dem Spiel und gewann die erste Partie gegen Albanien mit 3:0. Am Ende des Freundschaftsspiels lagen sich jedoch alle in den Armen, unabhängig ob die Trikots der Fans rot-schwarz oder blau-gelb waren.

Die Offertenanfrage wurde gesendet. Besten Dank!